Classic trophy 2015


Bericht von Mostropolis


Der Amstettner Serviceclub C41 veranstaltete bereits zum 6. Mal die Old- & Youngtimer-Rallye „¾  Classic Trophy“, die entlang der Mostbaumblüte über schattige Schluchten und auf hohe Berge führt. Dabei ziehen unzählige Sehenswürdigkeiten des Most-, Mühl- und Waldviertels wie von selbst vorbei, sodass das Ganze nicht nur für Motorfetischisten ein wahres Vergnügen ist, sondern auch einmaliges Naturspektakel geboten wird. Fahrzeuge bis Baujahr 1985 sind heuer an der Teilnahme zur Staatsmeisterschaft des ÖMVV berechtigt; jüngere Fahrzeuge bis Baujahr 1995 werden extra gewertet.

Am ersten Tag gingen 38 unterschiedlichste Fahrzeuge an den Start - u.a. mit dabei waren die Marken Porsche, BMW, Mercedes, Chevrolet Corvette, MG, Triumph, Ferrari, Alfa Romeo, Fiat, Ford, Opel, Jeep, Jaguar, VW, Volvo und sogar ein Rolls Royce Baujahr 1933. Am Samstag folgten 16 weitere Autos um die verschiedenen Prüfungen abzulegen. Die Siegerehrung und der gemütliche Ausklang fanden schon traditionell mit köstlichem Schweinsbratl' im Autohaus Slawitscheck statt.

Foto und Text ZVG: Mostropolis